Kreuzweg gestaltet von der Franziskanischen Jugend und den Firmlingen

Unseren vorletzten Kreuzweg haben wir gestern mit der Franziskanischen Jugend und den Firmlingen gestaltet. Mit Jesus den Weg gehen. Mit ihm nach jedem Fall wieder aufstehen. Zu wissen: Wo es scheinbar nicht weitergeht, wird er uns den Weg der Erlösung eröffnen! Nächsten Freitag wird der Kreuzweg von unserer Pfarrcaritas gestaltet.

24 Stunden vor und mit dem Herrn

Papst Franziskus lädt am 25. und 26 März weltweit zu 24 Stunden Gebet vor und mit dem Herrn ein. Auch als Pfarre Neunkirchen wollen wir daran teilnehmen. Wir laden alle ein, in die Pfarrkirche zu kommen, um in der Stille vor dem Allerheiligsten zu beten, um in Liedern den Herrn zu preisen und für den […]

Franziskusfest

So feiern wir kommenden Montag das Franziskusfest in unserer Pfarre und im Konvent Neunkirchen! Freuen uns auf euer Kommen und Mitfeiern! 17.00 Uhr: Tiersegnung 18.00 Uhr: Transitusfeier 18.30 Uhr: Festmesse

Tiersegnung am Franziskusfest

Recht herzliche Einladung zur Tiersegnung anlässlich des Franziskusfestes am 4. Oktober um 17.00 Uhr in unserer Pfarre Neunkirchen!

Franziskanische Jugendgruppe zum Thema Schöpfung

Heute hat sich auch wieder unsere franziskanische Jugendgruppe getroffen. Thema heute: Die Schöpfung. Wie gehen wir damit um. Als Symbol lag ein Schöpfer und ein Kochtopf auf dem Tisch. Wir können nicht nur immer schöpfen, sondern müssen auch etwas zurückgeben. Der Schuh soll uns daran erinnern, dass wir Spuren hinterlassen. Das leere Blatt Papier: Keiner […]

Novene zur Vorbereitung auf das Franziskusfest

Mit dem 25. September beginnt die Novene in Vorbereitung auf das Franziskusfest. Beten Sie gemeinsam mit uns um die Fürsprache unseres Ordensvaters Franziskus. Egal ob daheim, unterwegs, in der Kirche, in der Mittagspause. Ein paar Minuten der Sammlung. Entweder das Heftchen herunterladen oder jeden Tag auf den Impuls auf unserer Facebook-Seite warten!     Oder […]

Fußwallfahrt nach Mariazell

Gestern sind wir zu Fuß gemeinsam nach Mariazell gepilgert, um der Gottesmutter unsere Pfarre und alle Familien, aber auch die vielen Gebetsmeinungen, die wir mit uns getragen haben, anzuvertrauen. Unterwegs haben wir Gott auch um seinen Segen für das neue Pastoraljahr gebeten. Insgesamt waren wir zu 10 unterwegs. Auf dem Weg haben wir auch die […]

Pfarrkanzlei