Seniorenrunde Erntedank

Einmal im Jahr, lieber Gott,
tragen wir zusammen, was du uns gegeben hast, graben es aus der Erde,
pflücken es von den Bäumen, kaufen es auf dem Markt,
machen darauf aufmerksam, einer den andern.

Die Äpfel, die Birnen, die Trauben erzählen von deinem Erfindungsreichtum.
Das Getreide, die Kartoffeln und alles Gemüse von deiner Sorge um uns,
die Blumen und Kräuter von der Liebe, die du bist und schenkst.

Einmal im Jahr, lieber Gott, machen wir uns bewusst, dass der Reichtum an Vielfalt
und Möglichkeiten, die wir miteinander haben, Zeichen deiner Größe ist.

Heute tragen wir unseren Dank darüber zusammen, graben ihn aus der Tiefe
unserer Herzen, pflücken ihn miteinander am Weg, denken daran, dass nichts
selbstverständlich ist, freuen uns und bringen dies alles zu deinem Altar.

Am Donnerstag, dem 29. September 2022 traf sich die Seniorenrunde wieder im Pfarrheim.
Es sind wieder viele liebe ältere Menschen zu unserem Treffen gekommen und wir freuen uns auch über neue Gäste.
Nach Besinnlichem zu „Erntedank“ und gemeinsamen Beten und Singen gab es auch wieder Geburtstagsgratulationen.
Mit Kaffee, köstlichen Butterbroten, Apfel- und Zwetschkenkuchen und geselligen Plauderrunden
klang unser gemeinsamer Nachmittag aus.

 

 

 

 

Pfarrkanzlei